Sprache:

 
 
 

Vrsi Blick vom HimmelVrsi liegt auf der kleinen Halbinsel am Ende des nordwestlichen Teils von Norddalmatien. Der Name Vrsi stammt aus dem Wort "vrhovi" oder "vrsi" und bedeutet "oben".

Vrsi größter Schatz ist seine schöne, 34 Kilometer lange, schroffe Küste. Die Küste ist mit natürlichen Buchten und versteckten Stränden gefüllt. Auch die Inseln Mišjak und Zečevo gehören zu Vrsi. Zečevo hat eine einzigartige Eigenschaft. Bei Hochwasser wird der Durchgang zum Festland, das Prizda genannt wird, mit Meerwasser gefüllt, das es eine Insel bildet. Doch bei Ebbe, wird die Insel Zečevo eine Halbinsel und es ist sehr leicht zu Fuß über Prizda.

Vrsi, StrandGenießen Sie die unberührte Natur, das kristallklare Meerwasser und die herrliche Aussicht auf die Insel Pag und den herrlichen Berg von Velebit, weit weg von der Zivilisation.

Vrsi ist sehr beide mit kleinen Kindern zu den Familien zu empfehlen und für Personen, die ruhige, schöne und städtischen Strände genießen wollen.

Die Oase des Tourismus in Vrsi sind die Bereiche von Mulo und Zukve. Sie sind parallel zur Bucht von Nin.